Diese Wanderung führt zu den beiden Gipfeln, dem Schafberg und dem Löbau Berg mit seinem markanten gußeisernen Turm (König Friedrich August Turm)

Startpunkt ist der Wanderparkplatz am Fuße des Löbauer Bergs. Der Berg wird auf bequemen Wanderpfaden auf seine Nordseite umgangen.

Vorbei an Blocksteinfelder dem „Geldkeller“ und an der „Kaisergrotte“ wird auf schmalem Pfad der Gipfel des Schafbergs erreicht. Das Plateau des Schaftsbergs wird entlang eines Ringwalls fast komplett umrundet und man erreicht die Aussicht bei der Oskar Rolle Bank.

Das nächste Ziel ist der Gipfel des Löbauer Bergs mit seinem gußeisernen Turm.

Der Abstieg folgt dem „Kleinen Ring“, vorbei an Aussichten an zwei Steinbrüchen.

Tour-Daten:

  • Länge: 8,2 km
  • Höhenunterschied: 225 m
  • Aufstieg (gesamt): 319 m
  • Dauer: 3,5 h
  • Startpunkt: gebührenpflichtiger Parkplatz in Waltersdorf
    Koordinaten: N51°05’42.9“ E14°40’50.7“

 

Liste   

Information
Schaltfläche oder Kartenelement anklicken um weitere Informationen anzuzeigen.
Lf Hiker | E.Pointal contributor

Löbau - König Friedrich August Turm   

Profil

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimale Höhe: Keine Daten
Maximale Höhe: Keine Daten
Höhenmeter (aufwärts): Keine Daten
Höhenmeter (abwärts): Keine Daten
Dauer: Keine Daten