Diese Wanderung führt von Jonsdorf entlang verschiedener Felsformationen zu dem Naturdenkmal der kleinen und großen Orgel.

Vom Parkplatz folgt man dem „Alpenpfad“ dem grünen Naturpark-Symbol und steigt über Stufen im Brummerfelsen nach oben. Gleich zu Beginn sollte man einen kurzen Abstecher zu Teekanne machen (Wegweiser)

Teekanne

Weiter geht es durch eine talförmige Eintiefung steil nach oben. Am Ende der Felsengasse  schlängelt sich der „Alpenpfad“ durch das Riff bis zu einem Aussichtpunkt von dem man einen Blick auf den „Dackel“ werfen kann.

Vorbei am Josefsblick (Aussicht nach Jonsdorf) erreicht man kurze Zeit später eine Senke. Von dort sollte man einen Abstecher zu dem Naturdenkmal der Orgelfelsen (kleine und große Orgel) machen.

Vom Aussichtplateau bei den Orgelfelsen fällt einem im nahe gelegenen Riff die Hennigsäule auf.

Zurück zur Senke – es geht weiter Richtung Falkenstein. Auf gemütlichem Weg wird die Grenze zu Tschechien erreicht und man folgt dem Grenzverlauf in nordwestliche Richtung. Bevor man den Falkenstein erreicht, kann man noch einen kurzen Abstecher zu den Resten der ehemaligen Baude auf dem Rabenstein machen. Ein schmaler Pfad führt hinauf zu einer Plattform unterhalb zweier Felszacken. Von der ehemaligen Gaststätte sind nur wenige Mauerrest vorhanden. Folgt man dem Pfad in südwestliche Richtung so steht man alsbald vor dem mächtigen Falkenstein.

Der Falkenstein wird zur Hälfte umrundet und man steigt wieder entlang des Grenzverlaufs hinab. Nach einiger Zeit wird die Grenze an einem Wegweiser verlassen. Das nächste Ziel ist über den Hohlsteinweg der Nonnenfelsen (bis dahin ist „Strecke machen“ angesagt). Der Aufstieg zum Nonnenfelsen erfolgt über Stufen und man erreicht auf einem Plateau kurz vor der Baude auf dem Nonnenfelsen das „Nilpferd“. Vom Gipfel des Nonnenfelsen hat man ein tolle Aussicht über Jonsdorf bis weit nach Norden.

Den Nonnenfelsen verlässt man über eine Felsengasse und man erreicht im Tal bald den Ausgangspunkt der Runde.

(Tour-Daten:

 

  • Länge: 6,4 km
  • Höhenunterschied: 162 m
  • Aufstieg (gesamt): 260 m
  • Dauer: 3,5 h
  • Startpunkt: Jonsdorf Parkplatz bei der Waldbühne (gebührenpflichtig – Tagesticket 4 €)
    Koordinaten: N50°51’01.5“ E14°41’29.0“

 

Liste   

Information
Schaltfläche oder Kartenelement anklicken um weitere Informationen anzuzeigen.
Lf Hiker | E.Pointal contributor

Jonsdorf Orgelfelsen   

Profil

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimale Höhe: Keine Daten
Maximale Höhe: Keine Daten
Höhenmeter (aufwärts): Keine Daten
Höhenmeter (abwärts): Keine Daten
Dauer: Keine Daten